Lernprogramme selbst erstellen – Qualität im Rapid eLearning

Wöllstadt/Hagen, März 2008: Rapid eLearning, die schnelle Inhaltsentwicklung durch den Fachexperten, ist auf den ersten Blick ein verlockender Weg: Das Fachwissen ist vorhanden, Software, die es ermöglicht multimediale Lerninhalten ohne Programmierkenntnisse zu erstellen, gibt es auch. Und doch läuft es in vielen Fällen nicht so rund, wie es sich die Entscheider vorgestellt haben. Es lassen sich zwei Gründe identifizieren: Zum Einen haben Produktmanager und Fachexperten selten genügend Zeit um Inhalte zu entwickeln und zum Anderen gehört neben dem Fachwissen auch noch das Wissen um das didaktische Vorgehen dazu. Gewusst Wie In den Köpfen der Fachexperten schlummert das Wissen, das anderen vermittelt werden soll. Doch mangelt es den Fachexperten oftmals am didaktischen Know-how, das einen Lern-Inhalt erst zu einer gelungenen Lern-Einheit macht, die den Lernerfolg sichert. Die Wissensträger müssen befähigt werden, ihr Wissen so aufzubereiten, dass Andere davon lernen können. Gezielte Unterstützung durch begleitendes Mentoring und Monitoring bietet Gise Ruprecht von Lern.ON. Sie berät und fördert die Autoren individuell bei der Umsetzung von Lernprogrammen durch motivierende Hilfestellung, individuelle Anleitung, kontinuierliche Betreuung und regelmäßiges Feedback. Arbeiten mit EasyProf EasyProf 3.0 ist ein Autorenprogramm, das den Anwendern ein Höchstmass an Flexibilität bietet und einfach in der Bedienung ist. Anpassung an das Corporate Design, Einbindung von Videos, Flash und Ton sowie umfangreiche Testfragen erlauben vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Dennoch ist auch ein Autorenprogramm eine Software, deren Umgang erlernt werden muss. Eine Einführung hilft, die ersten Schrift zu unternehmen und vermeidet Zeitverschwendung durch die "Try and error"-Methode. Sinnvoll ist eine Schulung vor allem für den Umgang mit Testfragen und den umfangeichen Möglichkeiten der Interaktionen. Die Daten + Dokumentation GmbH bietet hierzu Standard-Seminare und selbstverständlich auch firmenspezifische Schulugen in Ihrem Hause an. Die Kombination "Gewusst Wie“ + "Arbeiten mit EasyProf" EasyProf 3.0 ist ein hervorragendes Werkzeug für Fachexperten, um ihr Wissen in Lernmodule umzusetzen. Eine Kombination aus Programmschulung und Coaching beim Erstellungsprozess bietet einen optimalen Einstieg in die Produktion eigener Lernmodule. So kann das unternehmensinterne Wissen aufbereitet und weitergegeben werden. Die Daten + Dokumentation GmbH und Lern.ON bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept.
This entry was posted in Autorenprogramme, EasyProf, ep, Qualität, Seminare and tagged . Bookmark the permalink.